Gute Leistung von Chris und Nadine

 

 
Christian & Nadine

Am Sonntag war die Jugend dran. In der faschingsgeschmückten Luitpoldhalle richtete das TSZ die Bayerischen Meisterschaften der Junioren II und Jugend Latein aus. Schon bei Beginn des Turnieres war die Halle gut gefüllt, bis zum Nachmittag sogar fast brechend voll. Dementsprechend gut war auch die Stimmung und die Paare wurden lautstark angefeuert. Unser Paar Chris und Nadine hatte sich erst vor ca. 3 Monaten entschlossen in der Jugend D Latein zu starten. An den Paaren auf Platz eins und zwei war kein Vorbeikommen. Ganz knapp verfehlten unsere beiden jedoch nur das Treppchen. Punktgleich mit dem Drittplatzierten mussten sie sich nach Anwendung der Skating-Regel mit dem 4. Platz zufrieden geben. Nach so kurzer Trainingszeit schon am Trepperl zu schnuppern war eine tolle Leistung.
Eine Super Leistung, Glückwunsch!

Erwähnt seien auch noch die ganzen freiwilligen Helfer die einen reibungslosen Ablauf des Turniers garantierten. Vielen Dank Euch allen!!!