Turnier am Saalebogen 2020 Zugeschnitten
 
Am 3. und 4. Oktober fand das "Turnier am Saalebogen" auf zwei Flächen im schönen Ambiente der Stadthalle Bad Blankenburg in Thüringen statt. Die Durchführung eines solchen Turniers stellt in der aktuellen Situation eine große Herausforderung dar, die die Veranstalter aber ausgezeichnet bewältigten. Durch den perfekt organisierten Ablauf konnten sich die Turnierpaare voll und ganz auf ihr Tanzen konzentrieren und so wieder ein Stück weit "Tänzernormalität" zurückgewinnen. Auch unsere zwei Turnierpaare Sabina&Frank und Gaby&Günter nutzten diese Chance und freuten sich sehr darüber ihr Können mal wieder auf der Turnierfläche zu präsentieren:
 
Die beiden Paare lieferten sich ein spannendes Duell in der SEN III C-Standard: Gaby&Günter lagen im langsamen Walzer noch vorne und holten sich einen dritten Platz, Sabina&Frank lagen knapp dahinter auf dem vierten Platz. Im Tango aber kam die Wende: Sabina&Frank drehten voll auf und ertanzten sich hier sogar den ersten Platz! Im Slowfox und Quickstep erreichten sie dann noch jeweils einen zweiten Platz. Und auch in der Finalwertung konnten sich Sabina&Frank somit auf dem zweiten Platz platzieren! Gaby&Günter lagen nur knapp dahinter und erreichten in der Finalwertung einen tollen dritten Platz! Herzlichen Glückwunsch an beide Paare, weiter so! 👍💪
 
Auch herzlichen Glückwunsch an Julia&Olly zu einem zweiten Platz in der SEN I C-Standard und einem dritten Platz in der SEN I B-Latein. Dieses Paar trainiert schon seit längerer Zeit bei uns und wird in Zukunft nun auch für das 1. TSZ Freising an den Start gehen. Wir freuen uns sehr darüber ein so erfolgreiches Turnierpaar bei uns begrüßen zu dürfen!
 

Es geht wieder los! 💃 Nach langer Pause wurden in Deutschland wieder die ersten Tanzturniere unter eingeschränkten Bedingungen durchgeführt. Das Traditionsturnier „Die Ostsee tanzt“ zieht bereits seit 1988 zweimal jährlich eine Vielzahl von begeisterten Turniertänzern aus ganz Deutschland an die Ostsee. Auch vergangenes Wochenende war es wieder so weit.

Mit dabei war unser 10-Tänze-Turnierpaar Sabina&Frank. Über drei Tage verteilt tanzten sie insgesamt 9 Turniere, d.h. sie
mussten über 50 Mal für einen Tanz auf die Fläche! Schon allein das ist eine super sportliche Leistung. 💪 Die beiden waren zusätzlich aber auch noch überaus erfolgreich: 8 Finalteilnahmen, davon ein 3. Platz in der SEN III C-Standard und ein 1. Platz in der SEN III D-Latein! 🏆

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesen tollen Ergebnissen! 🎉🥳